BankColleg - Berufsbegleitende Entwicklungswege

Konsequente Weiterbildung ist essentiell. Mit Absolvieren des BankColleg zeigen Sie ein besonderes Maß an Eigeninitiative, Zielorientierung und Leistungsbereitschaft. Bringen Sie Ihre Karriere voran!

Wir ermöglichen Ihnen eine gute Vereinbarkeit von Weiterbildung und Beruf. Sie profitieren von anspruchsvollen Inhalten, kompetenten Dozenten sowie hochwertigen und anerkannten Abschlüssen.

Gemeinsam mit der ADG Business School bieten wir seit 2015 ein berufsbegleitendes Bachelorkonzept speziell für Absolventen des BankColleg an. Nach Abschluss des Bankfachwirts BankColleg können Sie sich bereits mit Start des Bankbetriebswirts BankColleg zum Studium anmelden und dieses somit nach zwei Jahren abschließen. Durch die attraktiven Anerkennungen ist es für Sie möglich, schnell, flexibel und praxisorientiert den akademischen Weg zum Bachelor of Arts (B.A.) zu beschreiten. Möchten Sie die Geschäftsleiterqualifikation nach § 25c Abs. 1 KWG erwerben, bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit den diplomierten Bankbetriebswirt BankColleg an der Akademie Deutscher Genossenschaften zu absolvieren. 

Zeigen Sie Eigeninitiative und nehmen Sie mit dem BankColleg Ihre Weiterbildung selbst in die Hand.

 

 

Das BankColleg ist eine Gemeinschaftsinitiative der genossenschaftlichen Regionalverbände und ihrer Akademien

Wir haben Ihre Karriere im Blick

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Bankkaufleuten, ganz egal, welcher Bankengruppe sie angehören, eine fundierte und hochwertige berufsbegleitende Weiterbildung anzubieten, die sie in ihrer Karriere weiterbringt.

Wir fördern dabei nicht nur die Fachkompetenz unserer Studenten, sondern sind auch bei der Entwicklung der Persönlichkeit unserer Absolventen der perfekte Partner.

Unsere offene Kommunikationskultur unterstützt die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten.

Das BankColleg steht für:

  • Hochwertige, in der Wirtschaft und der gesamten Finanzbranche akzeptierte Abschlüsse, die Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen. 
  • Anerkannte Abschlüsse, mit denen Sie die erforderlichen Voraussetzungen für die Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in der (Kredit-)Wirtschaft erwerben. 
  • Fundiertes, umfangreiches Fachwissen, mit dem Sie sich fit für die Bank machen, sich aber trotzdem breit aufstellen.
  • Viele Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zum Abschluss „Bachelor of Arts – Business Administration“ oder „dipl. Bankbetriebswirt“ in Kooperation mit unseren anerkannten Partnern.

 

 

Kunden-Feedback

Torsten Leinweber Vorstand, Raiffeisenbank eG

Der Bankenmarkt befindet sich aufgrund der aktuellen Herausforderungen, wie die Niedrigzinspolitik, die Regulatorik, die Digitalisierung oder den steigenden Wettbewerb durch neue Anbieter, wie Fintechs, in einem permanenten und weiterhin anhaltenden Wandel. Mit einer klaren Strategie-  abgestellt auf die genossenschaftliche Werte, wie Solidarität, Partnerschaftlichkeit und Transparenz - heben wir uns als Volks- und Raiffeisenbanken wesentlich von den Wettbewerbern ab. Abgeleitet aus den verbundweiten Projekten Kundenfokus Privat- und Firmenkundengeschäft bilden die Mitarbeiter, wie in jedem Dienstleistungsunternehmen, das entscheidende Qualitätsmerkmal zur erfolgreichen Umsetzung einer erfolgreichen Differenzierungsstrategie.


Aus diesem Grund fördern wir, die Raiffeisenbank eG Großenlüder, ausdrücklich die berufsbegleitende Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Im Rahmen der Förderung, sowohl personell als auch finanziell, konzentrieren wir uns ausschließlich auf den Weiterbildungsweg des BankColleg bei der GenoAkademie. In keinem anderen Studiengang wird Praxis und Theorie so erfolgreich verknüpft und bringt einen direkten Mehrwert für die Studierenden und den Arbeitgeber. Die ergänzenden Vorteile bei der innerbetrieblichen Fortbildung sind besonders hervorzuheben. Durch die Verzahnung der berufsbegleitenden Managementqualifizierung mit der bankinternen Aufstiegsfortbildung gelingt hier eine alternativlose Symbiose. Die Fortbildung im Rahmen des BankColleg stellt zusamenfassend für unsere Raiffeisenbank eG Großenlüder einen wesentlichen Baustein im Rahmen der langfristigen Personalstrategie und somit zur Umsetzung des genossenschaftlichen Geschäftsmodells dar.

Torsten Leinweber
Vorstand, Raiffeisenbank eG Großenlüder