Menschen hinter dem BankColleg

6 Fragen an Dunja Gertjegerdes

Für unsere neue Blog-Serie „Menschen hinter dem BankColleg“ haben wir Dunja Gertjegerdes interviewt. Sie ist 34 Jahre alt, wohnt im schönen Ammerland und ist Dozentin an der Genossenschaftsakademie Weser-Ems in Rastede. Ihre Themen bewegen sich in den Bereichen Wertpapiere, Volkswirtschaftslehre und Steuern. Im BankColleg Bankfachwirt-Studium ist sie als Dozentin im 2. und 4. Semester dabei.

Was ist der schönste Moment, den du mit dem BankColleg verbindest?

Die freudigen Gesichter auf der Abschlussfeier.  

Aus welchem Grund würdest Du das BankColleg weiterempfehlen?

Der große Vorteil liegt meiner Meinung nach in der Fülle der Präsenzveranstaltungen. Hier hat man die Möglichkeit die Inhalte aus dem Studienwerk zu verstehen und zu verinnerlichen und sich gezielt auf Prüfungsleistungen vorzubereiten. Man ist nicht alleine und kann in der Gruppe und mit fachlich kompetenten Dozenten zum Ziel gelangen.

Welches ist das beste Buch, das du gelesen hast?

Why not? von Lars Amend

Was darf in deinem Kühlschrank niemals fehlen?

Käse und Butter 

Was denkst du ist der Schlüssel, um glücklich zu sein? 

innere Zufriedenheit

Mit welchen drei Worten würdest du dich beschreiben? 

freundlich, sportlich, zielstrebig

 

 

Veröffentlicht am: 21.07.2020

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität und zur Nutzungsanalyse. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität und zur Nutzungsanalyse. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter: